Startup der Woche

Startup der Woche 12

2019-03-18 - 2019-03-24

Wir bleiben diese Woche noch ein Mal beim Thema Digitalisierung, schwenken aber vom Mittelstand rüber in die Handwerksbranche. Der Geschäftsfürher von unserem aktuellen Startup der Woche Martin Ubanek klärt uns auf:" Mehr als 80% aller Mitarbeiter sind täglich mindestens eine halbe Stunde mit Suchen beschäftigt." Wertvolle Minuten, die in Zeiten des Fachkräftemangels verloren gehen. Die Betriebe beklagen zu viele Aufträge bei zu wenig Mitarbeitern. Kein Wunder, dass da Ressourcen für Administration und Digitalisierung fehlen. OpenHandwerk unterstützt die Handwerksbetriebe bei der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse von A-Z und stellt ihre Lösung heute vor.

Mehr lesen

Startup der Woche 11

2019-03-11 - 2019-03-17

Erst im November hat die Telekom seinen Digitalisierungsindex für den Mittelstand 2018 veröffentlicht. Darin ist zu erkennen: Kleine und mittelständische Unternehmen haben im Vergleich zum Vorjahr die Digitalisierung intern vorangetrieben. 55% nutzen oder planen bereits IoT Anwendungen bzw. Services. Jedoch sind große Unternehmen noch immer im digitalen Vorsprung, haben dank eigenener IT-Abteiungen, und somit höherer Kompetenz, stets die Nase vorn. Eine gute Digitaliserung ist jedoch für jedes Unternehmen, gleich welcher Größe, ein entscheidender Faktor, um langfristig im Wettbewerb mithalten zu können. Mit dieser Thematik hat sich auch unser Startup der Woche RECORD.evolution beschäftigt. Im Interview fühlen wir ihnen genauer auf den Zahn.

Mehr lesen

Startup der Woche 10

2019-03-04 - 2019-03-10

In diesem Interview stellen wir euch die innovative App "netpipe" aus dem Hause Datalyze Solutions vorstellen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Netzbetreibern unter die Arme zu greifen und Dank ihrer Anwendung bares Geld und besonders Zeit zu sparen. Sie schaffen es unterirdische Leitungen auf dem Smartphone sichtbar zu machen, digital zur Verfügung zu stellen und zu speichern. Doch wesentlich besser ganz uns dies Carolin, Projektmanagerin bei Datalyze Solutions, erklären. Viel Spaß!

Mehr lesen

Startup der Woche 9

2019-02-25 - 2019-03-03

Diese Woche wird es heiß! Unser Startup der Woche Msquare hat eine flexible Heizspule entwickelt. Im Interview erklärt uns Maximilian von Msquare alles, was wir wissen müssen und steht uns Rede und Antwort. Ein Schmankerl für alle Energietechnik Fans!

Mehr lesen

Startup der Woche 7

2019-02-12 - 2019-02-18

Jeder hat es, jeder braucht es. Das Smartphone ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wir nutzen es ganz klassisch, um in Kontakt zu stehen, zum Zeitvertreib, als Telefonbuch, Kalendar, Kamera oder Navi und speichern unsere wichtigsten Daten darauf. Umso ärgerlicher ist es, wenn unserem Smartphone unterwegs die Puste ausgeht. Die nächste Steckdose ist in weiter Ferne und neuerdings muss man sich dazu noch entscheiden - Kopfhörer oder Powerbank? Ärgerlich und unpraktisch zugleich. Unser Startup der Woche YOOLOX hat sich der Sache angenommen und einen echten Lifesaver entwickelt.

Mehr lesen

Startup der Woche 6

2019-02-05 - 2019-02-11

Die Notwendigkeit der Energiewende wurde bereits erkannt. Der Aufschrei der Politik und Energieversorger ist groß, die Bereitschaft der Bevölkerung aber durchaus vorhanden. Wieso also nicht selbst aktiv werden? Unser Startup der Woche Pioniernetz hat eine Energy Sharing Lösung entwickelt, die es ermöglicht, über Photovoltaikanlagen privat erzeugte Energie mit benachbarten Haushalten zu teilen. Erneuerbare Energie, direkt aus der Nachbarschaft. Regionaler geht es nicht, umweltfreundlicher auch nicht - das ist Energiewende.

Mehr lesen

Startup der Woche 5

2019-01-29 - 2019-02-04

Wer kennt das nicht: Die Stromabrechnung liegt im Briefkasten und nach dem Öffnen ist der Schock groß! So viel?! Dabei achtet man schon auf den Stromverbrauch wo man nur kann, benutzt nur noch LED-Leuchtmittel, kauft ernergieffiziente Geräte und den Stand-by Modus hat man sich schon längst abgewöhnt. Doch alles einsparen hilft dem Portemonnaie nicht, wenn der Grundpreis selbst einfach zu hoch ist. Klar, man muss den Stromanbieter wechseln. Aber sind die anderen wirklich günstiger? Zahlen sich die angepriesenen Boni aus? Und dann will man am liebsten auch noch Öko-Strom beziehen. Dabei verliert man schnell den Überblick. Unser Startup der Woche hat sich diesem Problem angenommen und hilft seinen Kunden in Österreich das größte Einsparpotential aus dem Anbieterwechsel rauszuholen.

Mehr lesen

Startup der Woche 4

2019-01-22 - 2019-01-28

Die Energiewende ist in aller Munde und dennoch für viele Neuland. Von Umweltschutz wird zwar viel gesprochen, doch wenn es um dessen Umsetzung und eine verantwortungsvolle Ressourcennutzung ohne Mobilitätseinbußen geht, wird die ernorme Herausforderung, vor der wir alle stehen immer deutlicher. Wie können wir uns dieser Herausforderung stellen? Was ist möglich? Wer hilft uns dabei? Eine Antwort auf all diese Fragen finden wir bei unserem Startup der Woche, inno2grid!

Mehr lesen

Startup der Woche 3

2019-01-15 - 2019-01-21

Laut Wirtschaftswoche fahren rund 68% aller Arbeitnehmer mit dem Auto zur Arbeit. Das wirkt sich nicht nur negativ auf die Straßeninfrastruktur aus, sondern auch auf die Umwelt. In Amerika wurden deswegen sogenannte "carpool-lanes" geschaffen, die Fahrgemeinschaften fördern, indem sie nur Fahrzeuge mit mindestens zwei Mitfahrern zulassen. Unser Startup der Woche, SAYM beschäftigt sich mit einem weiteren Modell der Verkehrsreduktion- dem Ride-Sharing. Was das Startup zu diesem Zweck entwickelt hat, erfahren wir im Interview mit CEO Daniel Bogdoll.

Mehr lesen

Startup der Woche 2

2019-01-07 - 2019-01-14

Die Oberfläche der Erde ist zu zwei Dritteln mit Wasser bedeckt, doch als Trinkwasser oder zu landwirtschaftlichen Zwecken können davon nur etwa 3 Prozent genutzt werden. Da 97 Prozent der Wasserressourcen aus Salzwasser bestehen, kommt es gerade in warmen Regionen immer wieder zu Versorgungsengpässen und schlechten Ernten. Unser Startup der Woche, ewind, hat eine Technologie zur Entsalzung von Meerwasser entwickelt. Das spannende: Sie findet ihren Einsatz nicht nur in der Landwirtschaft, sondern auch in PV-Anlagen. Wie das funktioniert, erfahren wir im Interview mit CEO Volker Korrmann.

Mehr lesen