Startup der Woche

Startup der Woche 29

2019-07-15 - 2019-07-21

Input, Output, künstliche Intelligenz - das sind die Komponenten, die den Namen unseres Startups der Woche bilden. ioki adressiert damit das Problem, dass vor allem ländliche Regionen, aber auch einzelne Bezirke von Großstädten nach wie vor schlecht an den ÖPNV angeschlossen sind. Doch wie können diese sogenannte "letze Meile" überbrückt und bestehende Mobilitätskonzepte innoviert werden? Wir haben uns mit iokis CEO, Michael Barillère-Scholz, getroffen und uns das ganze mal genau erklären lassen.

Mehr lesen

Startup der Woche 28

2019-07-08 - 2019-07-14

Obwohl der Zusatz "smart" schon länger die Diskussion über Energiemanagementsysteme prägt, sind konkrete Umsetzungansätze nur selten zu finden. Das findet auch unser Startup der Woche, denn herkömmliche Systeme sind meist unflexibel und plattformgebunden. Einer der Mitgründer von Olmatic, Christian Olma, stellt uns daher im Interview die Lösung des Startups vor: Das Olmatic Power Tracking.

Mehr lesen

Startup der Woche 27

2019-07-01 - 2019-07-07

Führt man in Deutschland einen politischen Diskurs über die Stromversorgung, fallen häufig Buzzwords wie "erneuerbare Energien", "smart grid" oder "Speichersysteme". Diese Begriffe sind von technologischem Fortschritt geprägt, denn ist bereits ein Stromnetz aufgebaut und etabliert, folgen Weiterentwicklungen und Optimierungsmaßnahmen. Was dabei jedoch oft nicht berücksichtigt wird: 1,2 Milliarden Menschen auf der Erde leben noch gänzlich ohne Stromzugang. Stattdessen werden fossile Brennstoffe, wie bspw. Diesel oder Kerosin eingesetzt - selbstredend mit erheblichen Auswirkungen auf Natur und Gesellschaft. Unser Startup der Woche, SolarWorX, hat daher die Initiative ergriffen und reagiert auf diese Problemstellungen. Wie? Das erläutert uns CEO Felix Boldt im Interview.

Mehr lesen

Startup der Woche 26

2019-06-24 - 2019-06-30

Vor allem große Firmen beschäftigen sich seit einiger Zeit zunehmend mit Simulationen und dementsprechend auch mit den dazugehörigen Tools. Da diese jedoch häufig viel Expertenwissen voraussetzen und thematisch nicht unbedingt auf Spezialgebiete ausgerichtet sind, bietet TLK Energy, unser Startup der Woche, Abhilfe. Wie genau die aussieht, erklärt uns Geschäftsführer Manuel Gräber im Interview.

Mehr lesen

Startup der Woche 25

2019-06-17 - 2019-06-23

Das fast schon omnipräsente Thema "erneuerbare Energien" wirft vor allem bei Endverbrauchern viele Fragen auf. Wer sich bspw. ein PV-Sytem anschaffen möchte, muss sich zunächst durch einen Dschungel aus Informationen, Technologien und Anbietern kämpfen - und das oftmals ohne greifbares Ergebnis. Unser Startup der Woche, Eturnity, entwickelt daher eine Software, die den gesamten Beratungsprozess zu erneuerbaren Energien abdeckt. Wie das genau funktioniert, erklärt uns CEO Matthias Wiget im Interview.

Mehr lesen

Startup der Woche 24

2019-06-10 - 2019-06-16

Analoge Verbrauchsmessungen stellen sowohl in der Wohnungs-, als auch in der Energiewirtschaft einen hohen Aufwand dar. Nicht nur das Auslesen der Zählerstände, sondern auch die Übermittlung der Daten ist teuer, intransparent und zeitintensiv. Damit soll jetzt Schluss sein, denn unser Startup der Woche, Comgy, adressiert ebendiese Problematik. Wie? Das erklärt uns CEO Ruben Haas im Interview.

Mehr lesen

Startup der Woche 23

2019-06-03 - 2019-06-09

Für Energieversorger oder Kommunen ist die "Digitalisierung" immer noch ein viel diskutiertes Thema. So allgemein dieses Buzzword ist- Unser Startup der Woche, endios, bietet konkrete Lösungsansätze. Diese kommen in Form von Apps daher, die das klassische Portfolio von EVUs um einen digitalen Kommunikations- und Vertriebskanal ergänzen. Nach viel Entwicklungsarbeit hat endios nun ein neues Produkt auf den Markt gebracht, das Geschäftsführer Malte Kalkoffen im Interview vorstellt.

Mehr lesen

Startup der Woche 22

2019-05-27 - 2019-06-02

Spätestens durch die Ergebnisse der Europawahl ist klar geworden: Nachhaltigkeit ist kein Thema, über das nur in leeren Phrasen gesprochen werden kann. Unser Startup der Woche, Solar Outdoor Media, ist der selben Meinung und bietet daher konkrete Handlungsmöglichkeiten- aktuell in der Abfallwirtschaft. Wir haben im Interview mit CEO Luciano Guido gesprochen, der uns die Mission des Startups näher vorgestellt hat.

Mehr lesen

Startup der Woche 21

2019-05-20 - 2019-05-26

Der Betrieb von Heizungsanlagen erfolgt aktuell meist noch analog. Würde die Heizungsanlage jedoch Echtzeitinformationen über ihren Betrieb senden, könnten der Energieverbrauch optimiert, Reperaturen vereinfacht und Fehleinstellungen erkannt werden. Dank unseres Startups der Woche müssen diese Ideen nicht länger im Konjunktiv stehen. Denn EnerIQ "kann". Wie genau, erfahren wir im Interview mit CEO Sven Rausch.

Mehr lesen

Startup der Woche 20

2019-05-13 - 2019-05-19

Viele Energieversorger sind auf der Suche nach digitalen Geschäftsmodellen, um auch in der Zukunft bestehen zu können. In diesem Kontext herrscht eine große Nachfrage nach IoT-Infrastrukturen. Entwickeln Unternehmen diese jedoch selbst, müssen sie viel Kapital und Zeit investieren. gridX setzt genau dort an und bietet eine Plattform für IoT-Energie-Lösungen. Andreas Booke, Mitgründer und Managing Director, hat uns erklärt, was gridX so ausmacht.

Mehr lesen