Startupprofil

Olmatic GmbH

Gründung 2016

Olmatic entwickelt, fertigt und vermarktet Geräte und Systeme für das Energiemanagement und die digitale Vernetzung durch zentrale Steuereinheiten im Industrie 4.0 und IoT Bereich. Das Olmatic Power Tracking ermöglicht dabei nach Angaben des Startups eine maximale Autarkie im Energiebereich.


Produkte und Technologie

Olmatic Power Tracking

Um die über regenerative Energiequellen verfügbare Energie gegenüber herkömmlichen Verfahren zu 100% auszuschöpfen, realisiert das OPT mittels Priorisierung und Regulierung der Energieverbraucher eine dynamische und intelligente Leistungsverteilung. Dadurch kann im Energiebereich eine 100% Autarkie erreicht werden.


Geschäftsmodell

Digitization
1. Zielgruppe

Das Startup richtet sich mit seinen Leistungen u.A. an Hersteller von Solar Systemen, Energiespeichern, intelligenter Heiz- und Smarthome Sytsteme. Darüber hinaus adressiert Olmatic Zielgruppen im Bereich der Distribution von erneuerbaren Energien und Energie Management Systemen sowie o.g. Hersteller in den Bereichen E-Mobilität, Gebäude-Automation, Software Entwicklung, Smart City und Smart Grid.

2. Wertschöpfung

Der Mehrwert des Startups besteht aus der flexiblen und ganzheitlichen Begleitung und Realisierung der jeweiligen Entwicklungen. Darüber hinaus erfolgt anschließend eine zielgerichtete Vermarktung der jeweiligen Innovation. Das Olmatic Power Tracking Verfahren ermöglicht darüber hinaus Stromeinsparungspotenziale von über 30 Prozent.

3. Einnahmen

Das Startup generiert Einnahmen u.A. über die Begleitung des gesamten Produktentwicklungsprozesses.


Team

Christian Olma
Business Development
Tobias Olma
Research & Development
Patrick Olma
Research & Development
Christoph Beck
Business Development / Investor Relations

Aktivitäten-Timeline

News-Ticker

01.01.1970

01.01.1970


Medien

Unternehmensvideo

Olmatic Power Tracking - Maximale Autarkie durch hochinnovatives Verfahren

Alle Medien

Olmatic Power Tracking - Maxim...