Startupprofil

gridX GmbH

Gründung 2016

gridX bietet ganzheitliche Energie-IoT Lösugen für verschiedene Anwendungen an, darunter Independent Homes, Smart Charging und Microgrids. Die herstellerunabhängige Plattform ermöglicht ein optimiertes Energiemanagement durch die Konnektivität und Kommunikation zwischen verschiedenen Energiegeräten.


Produkte und Technologie

gridBox

Die gridBox ist eines der innovativsten, zuverlässigsten und kostengünstigsten IoT-Edge-Gateways auf dem heutigen Markt. Als IoT-Steuerungsinstrument kommuniziert die gridBox mit den vernetzten Energiegeräten und integriert sie in die Plattform. Energieflüsse können somit optimiert werden und die Effizienz steigt auf ein Maximum, da Wetterdaten o.ä. mit einbezogen werden können.

Independent Homes

Independent Homes ermöglicht es Energieversorgern ihren Kunden ein komplettes Energiemanagement für ihr Zuhause anzubieten. Hierdurch wird die Energieautarkie des Endverbrauchers maximiert und ein netzdienlicher Betrieb sichergestellt.

Smart Charging

Smart Charging erlaubt ein effizientes und dynamisches Lastmanagement von Ladestationen für E-Autos für Parkhäuser, Hotelbetriebe und ähnliche Einrichtungen. Mithilfe von gridX’s Lösung werden die vorhandenen Netzkapazitäten voll ausgenutzt und Kosteneinsparungen können realisiert werden.

Microgrids

gridX’s Microgrids stellt das Energiemanagement für ein gesamtes Quartier bereit. Die Überwachung, Bilanzierung und Steuerung der Energieströme innerhalb des Microgrids erhöhen die Energieeffizienz und ermöglichen Lastverschiebungen bei Überproduktion.


Geschäftsmodell

1. Zielgruppe

Unser Lösungen richten sich an Energieversorger, Netzbetreiber und Hersteller.

2. Wertschöpfung

Mit den IoT-Lösungen von gridX können Energieflüsse in Gebäuden, an Ladestationen oder in einem ganzen Quartier kontrolliert, gesteuert und optimiert werden. Auf diese Weise können die Kosten durch den einzigartigen Energiemanagement-Algorithmus auf ein Minimum reduziert werden.

3. Einnahmen

gridX hat ein Platform-as-a-Service Geschäftsmodell. Für die Entwicklung und Implementierung unserer kundenspezifischen Lösungen berechnen wir eine Einrichtungsgebühr. Darüber hinaus berechnen wir eine monatliche Gebühr für unseren Cloud/Plattform-Service und jede angeschlossene gridBox.


Team

Andreas Booke
Gründer und Managing Director
David Balensiefen
Gründer und Managing Director
Joel Hermanns

Simon Poos


Aktivitäten-Timeline

News-Ticker
Noch keine News erfasst

Medien

Unternehmensvideo

Aktuell ist noch kein Video hinterlegt

Alle Medien